Full Stack Ruby on Rails Werkstudent (m/w/d)

Published on31.01.2022
CompanyStel­lenti­cket GmbH
LocationBerlin

Aufgabenbeschreibung

Du ent­wi­ckelst Ruby on Rails Anwen­dun­gen. Dein Auf­ga­ben­be­reich umfasst die Pro­gram­mie­rung in allen Berei­chen der App (Full Stack), dabei ist auch Mit­den­ken bei der Kon­zep­tion gefor­dert.

Egal ob du Anfän­ger bist oder schon lange mit Ruby on Rails arbei­test - du erhältst die Auf­ga­ben ent­spre­chend dei­ner Erfah­rung und lernst dabei Ruby on Rails noch wei­ter ken­nen. Ein Senior Deve­lo­per steht dir zur Seite und reviewed auch deine Merge Requests.

Den Anfang macht das Pro­jekt "Time Tra­cker": Du imple­men­tierst eine Time-Tracking-App von Grund auf in Ruby on Rails 7. Ange­fan­gen von der Kon­zep­tion, dem Daten­bank­schema über das Backend bis hin zum Front­end – Full Stack eben. Am Ende nut­zen täg­lich alle Mit­ar­beit*innen die von dir ent­wi­ckelte Soft­ware zur Zeit­er­fas­sung. Dann geht es zum nächs­ten Pro­jekt!

Erwartete Qualifikationen

  • Du hast schon mal mit einer Ruby on Rails Appli­ka­tion gear­bei­tet (für Anfän­ger z.B. im Rah­men des Tuto­ri­als unter https://guides.rubyonrails.org/getting_started.html)
  • Die Vor­ga­ben und Arbeit von/mit Ruby on Rails machen dir Spaß!
  • Du hast Erfah­rung in den übli­chen Web-Tech­no­lo­gien: HTML, CSS, Java­Script
  • "Git" ist in die­sem Kon­text für dich kein Fremd­wort
  • Du hast Moti­va­tion, dir viel­leicht noch unbe­kannte Tech­no­lo­gien zu erler­nen, ins­be­son­dere in den gesam­ten Ruby on Rails Stack ein­zu­tau­chen
  • Du kannst selbst Lösun­gen fin­den, selb­stän­dig und struk­tu­riert arbei­ten und deine Arbeit auch selbst orga­ni­sie­ren

Unser Angebot

  • Arbei­ten mit den neu­es­ten Open-Source-Tech­no­lo­gien
  • Eine ange­mes­sen ent­lohnte Tätig­keit abhän­gig von dei­ner mit­ge­brach­ten Erfah­rung mit einer Per­spek­tive auf wei­tere Zusam­men­ar­beit nach dem Stu­dium
  • Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten mit Rück­sicht auf dein Stu­dium
  • Frei­raum für eigene Ideen
  • Arbeit im Home Office; die nötige Hard­ware wird natür­lich von uns zur Ver­fü­gung gestellt
  • Gut aus­ge­stat­te­ter Arbeits­platz mit­ten in Ber­lin (wenn es wie­der mög­lich ist)

Hinweise zur Bewerbung: Bitte sende uns deine aus­sa­ge­kräf­ti­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen (kur­zes Anschrei­ben, Lebens­lauf, was dir sonst noch wich­tig ist - bitte in einem PDF-Doku­ment) mit mög­li­chem Start­ter­min per E-Mail an:

bewerbung@stellenticket.de, Herrn Mar­kus Doits.

Bitte teile uns bei der Bewer­bung auch dei­nen bevor­zug­ten Code-Edi­tor mit.

Bewer­bungs­ge­sprä­che füh­ren wir zur­zeit digi­tal.

Melde dich gerne bei uns, wenn du noch Fra­gen hast. Wir freuen uns dich per­sön­lich ken­nen­zu­ler­nen!

Back to list